Verein

Der Skydive-Ostsee e.V. wurde am 10.12.2005 in Zweedorf auf dem Flugplatz (EDCR) gegründet und am 22.06.2006 unter der Nr. VR 447 in das Vereinsregister des Amtsgerichts Bad Doberan eingetragen. Ziel des Vereins ist die Förderung des Fallschirmsports, die Ausbildung und Betreuung von Fallschirmsportlern. Bis 2011 war der Skydive-Ostsee e.V. auf dem Flugplatz Zweedorf beheimatet. Eine CESSNA C-182, die ab 2008 von einer JAK12 abgelöst wurde waren unsere Absetzmaschinen.
Als die Umgestaltung des Flugplatzes zum "Ostsee-Airpark" uns immer weniger Platz für unseren Sport ließ und die Sicherheit der Springer und Schüler nicht mehr gegeben war wurde klar, "wir brauchen eine neue Homebase".

Der Skydive-Ostsee ist nunmehr seit der Saison 2013 in Stralsund-Barth stationiert und konnte bereits viele Mitglieder begeistern. Wenn auch Sie den Verein unterstützen oder als aktives Mitglied begleiten möchten, werden Sie Mitglied und profitieren Sie von günstigen Preisen für Sprungtickets und stets guter Laune am Platz in Barth.

Hier können Sie den Mitgliedsantrag downloaden.